Search
Generic filters

Sofitel Munich Babyerpost und Munig - Munich Premium Gin koopereien und kreieren lokalen Gin

Der Gin von MUNiG ist ab sofort in der ISArBAR erhältlich.

Lokaler Gin mit Aromen vom eigenen Dachgarten: Das exklusive Sofitel Munich Bayerpost und die Münchner Gin-Manufaktur MUNiG – Munich Premium Gin kooperieren und produzieren Zutaten für den lokalen Gin direkt in München.

Bereits im Frühjahr pflanzten sie dazu einige Botanicals auf dem Dachgarten des Luxushotels mitten in München an – darunter Rosmarin, Blaubeeren, Eisenkraut und Zitronenmelisse für eine süße, würzige und zitrusfrische Note im Gin. Ab sofort ist dieser auch in der hoteleigenen eleganten ISArBAR erhältlich.

Die Gin-Manufaktur MUNiG – Munich Premium Gin steht für regionale Produktion mit Bio-Zutaten.

London Dry Gin im New Western Style mit 43% Alkohol wird ohne Zusätze gebrannt und mit 22 verschiedenen Botanicals wie Wacholder, Zitrusfrüchten, Pfeffer oder Granatapfel sowie mit 12.000 Jahre altem Münchner Tiefbrunnen-Wasser verfeinert. Pro Brand entstehen lediglich 150 in hochwertige Steinzeuggefäße abgefüllte Flaschen des veganen Drinks. Das Design stellt eine Liebeserklärung an die bayerische Hauptstadt dar und unterstreicht einmal mehr die Regionalität des Produkts – mit viel Liebe zum Detail von Hand beschriftete Etiketten komplettieren den Look der Flaschen.

Durch die Kooperation mit MUNiG – Munich Premium Gin verdeutlicht das Sofitel Munich Bayerpost mit seiner idealen Lage im Herzen von München einmal mehr den Wert von Regionalität und Nachhaltigkeit. „Wir freuen uns sehr darüber, mit den Jungs von MUNiG – Munich Premium Gin zu kooperieren und die eigens auf unserem Dachgarten angebauten Botanicals zur Verfügung zu stellen – ein super Beispiel für nachhaltige Ressourcenbeschaffung. Das Produkt passt durch seine hochwertige Herstellung sowie die Philosophie und die Liebe zu München von MUNiG wunderbar zu unserem Haus“, so Hotel Manager Johannes Mayr.

Weitere Informationen unter www.sofitel-munich.com und www.munichpremiumgin.de.

Über das Sofitel Munich Bayerpost

Im Herzen von München gelegen, vereint das Sofitel Munich Bayerpost die reizvolle Ausstrahlung eines historischen Gebäudes mit modernster Innenarchitektur. Hinter der wilhelminischen Fassade des ehemaligen königlich-bayerischen Postamtes beeindrucken 339 elegante Zimmer, 57 Suiten und 20 Tagungsräume mit französischer „art de vivre“. Kulinarisch verwöhnt das Fünf-Sterne-Superior-Hotel in der DÉLICE La Brasserie mit moderner Brasserie Cuisine, sowie stilvollen Cocktails in der eleganten ISArBAR.

Über Sofitel

Sofitel Hotels & Resorts versteht sich als Botschafter des französischen Lebensgefühls, der Kultur und des Stilbewussteins Frankreichs in der Welt. So ist die 1964 gegründete Marke die erste internationale Luxushotelmarke mit Ursprung in Frankreich und verfügt heute über mehr als 120 elegante und unverwechselbare Hotels in einigen der begehrtesten Destinationen weltweit. Typisch für Sofitel ist ein feiner und zurückhaltender Sinn für modernen Luxus, stets ergänzt um einen Hauch französischer Dekadenz und lokale Besonderheiten. Zum Portfolio von Sofitel zählen bemerkenswerte Hotels wie das Sofitel Paris Le Faubourg, das Sofitel London St James, das Sofitel Munich Bayerpost, das Sofitel Rio de Janeiro Ipanema, das Sofitel Washington DC Lafayette Square, das Sofitel Sydney Darling Harbour und das Sofitel Bali Nusa Dua Beach Resort.

Sofitel ist Teil von Accor, einer weltweit führenden Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige Erlebnisse in mehr als 5.000 Hotels sowie 10.000 Restaurants und Bars in 110 Ländern bietet.