Search
Generic filters

Neueröffnung nach Lockdown: Cotidiano mit neuem Nachbarschaftsrestaurant in München Pasing

Cotidiano

Vielfältiges Angebot an leckeren, gesunden und vielen vegetarischen und veganen Speisen für jede Tageszeit und jeden Geschmack – Das Konzept: nachhaltig, ökologisch und fair – Ideal für ein ausgedehntes Frühstück, das Business-Lunch oder den entspannten Tagesausklang

 

Am neu gestalteten Marienplatz in Pasing serviert Cotidiano in seinem vierten Restaurant in München ab sofort hausgemachte Speisen aus hochwertigen, nachhaltig beschafften Zutaten, oft in Bio-Qualität. Das Nachbarschaftsrestaurant im denkmalgeschützten kernsanierten Gebäude sollte eigentlich bereits im Dezember 2020 die ersten Gäste begrüßen, musste die Eröffnung allerdings aufgrund des Lockdowns verschieben. Das Team um Restaurantbetreiber Nils Hünting startete daher zunächst mit einem Angebot für Speisen zum Mitnehmen, aber seit den Lockerungen Anfang Juni kann es die hausgemachten Speisen nun endlich auch im Innen- und Außenbereich servieren. Etwa die Hälfte der Gerichte sind vegetarisch oder vegan und begeistern besonders Menschen, die Wert auf eine gesunde und leckere Ernährung legen. Das Konzept von Cotidiano ist aber nicht nur in Bezug auf das Essen nachhaltig, ökologisch und fair: Der Fokus beim Geschäftsbetrieb liegt auf Abfallvermeidung, Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit. Die Personalpolitik sieht zudem gute Arbeitsbedingungen bei fairer Bezahlung und hoher Wertschätzung vor. Ein Konzept, das ankommt und den Zeitgeist trifft.

„Das ganze Team hat voller Vorfreude auf die Lockerungen gewartet“, erklärt Restaurantbetreiber Nils Hünting.

„Wir hatten intensiv auf die Eröffnung hingearbeitet, da war es für das Team ein gutes Gefühl, als wir ab Mitte April Gerichte zum Mitnehmen anbieten konnten. Jetzt freuen wir uns sehr, dass endlich das gesamte Restaurant komplett geöffnet hat, wenngleich mit einer etwas reduzierten Zahl an Sitzplätzen.“ Im Normalbetrieb sollen auf der Terrasse, die von der Verkehrsberuhigung des Pasinger Marienplatzes profitiert, 112 Plätze zur Verfügung stehen. Im Innenbereich auf zwei Etagen mit ca. 110 Quadratmetern finden rund 100 weitere Gäste Platz. Dabei hat die neue Location in Pasing ein ganz besonderes Flair: Das Cotidiano befindet sich in einem 100 Jahre alten Gebäude. Für eine angenehme Atmosphäre sorgt wie auch bei den anderen Cotidiano-Restaurants die Einrichtung mit vielen Naturmaterialien. Die großformatigen Bilder an den Wänden sorgen dafür, dass sich die Gäste heimisch fühlen: Sie zeigen Motive aus der direkten Nachbarschaft des Restaurants. So stammt eine Aufnahme beispielsweise vom Pasinger Viktualienmarkt, eine weitere zeigt den Marienplatz.

Das Cotidiano, unweit der Pasing Arcaden, hat den ganzen Tag geöffnet. Es bietet sich ideal für eine kleine Auszeit an – von der Arbeit, vom Alltag oder auch vom Shopping: „Wir verstehen uns als zweites Wohnzimmer für die Nachbarschaft, ein Ort, an dem man sich zu jeder Tageszeit treffen oder einfach nur entspannt den Laptop aufschlagen kann, um seine E-Mails zu checken. Familien mit Kindern sind uns ebenso willkommen,“ erläutert Nils Hünting die Idee hinter dem Konzept.

Genuss wird beim Nachbarschaftskonzept ebenso großgeschrieben wie die Wohlfühlatmosphäre:

Die unkomplizierten, abwechslungsreichen Gerichte werden den ganzen Tag über frisch zubereitet. Ein umfangreiches, ganztägig angebotenes Frühstücksangebot steht ebenso auf der Speisekarte wie leckere warme oder kalte Bowls und saftige Burger. Dazu gibt es selbst gemachte Saucen und Dressings, frisch gemixte Smoothies und Kaffeespezialitäten. Ideal für alle, die wenig Zeit haben: Das Cotidiano bietet alle Gerichte auch zum Mitnehmen an. Vorbestellungen mit Abholung sind dabei ebenso möglich wie Lieferungen über Lieferando. Besonders gut kommen die mit Liebe zusammengestellten Frühstücksboxen zum Mitnehmen an, die im Lockdown entwickelt wurden: Sie können daher weiterhin vorbestellt und abgeholt werden.

„Ich konnte die Eröffnung meines Cotidiano Restaurants kaum erwarten: Ein Ort zum Wohlfühlen, auch für mich“, erklärt Hünting. „Viele Menschen müssen heute mit Belastungen und Verunsicherungen klarkommen. Ich denke, dass es daher besonders wichtig ist, schöne Orte zu haben, an denen man sich mit seinen besten Freunden, Familie oder seinen Arbeitskollegen treffen und die rare gemeinsame Zeit in vollen Zügen genießen kann!“

Cotidiano Pasing
Bodenseestraße 1, 81241 München
Reservierungen und Vorbestellungen unter Tel.: 089 82089440 oder e-Mail: [email protected]