Search
Generic filters

Münchner Waschkultur

In diesem Jahr können wir wieder das Dirndl und die Lederhose aus dem Schrank holen – es ist wieder Oktoberfest-Zeit!


Die Münchner lieben ihre Wiesn’ und genau aus dieser Liebe sind zwei ganz besondere Seifenkreationen in der Münchner Waschkultur Manufaktur entstanden.

Ludwigs Münchner Bierseife

„Hopfen und Malz – Gott erhalts“. Das Grundnahrungsmittel der Bayern als wunderbar schäumendes Seifenstück. Allein der Schaum erinnert an eine frische Halbe und das feine Lanolin pflegt die Haut nach der Reinigung. Diese Seife ist ein feines Mitbringsel.

Geheimtipp: Die Ludwigs Münchner Bierseife eignet sich hervorragend bei trockener Haut.

  • Beste Rohstoffe aus kontrollierter Herkunft
  • Jedes Seifenstück ein einzigartiges Unikat
  • Handgefertigt in der Münchner Seifenmanufaktur
  • Ohne Konservierungsstoffe

Wagners – Weisswurstseife (das Original)

Das Original und ein Muss für jeden Weißwurstfan. Mit süßem Senf, frischer Petersilie und Schmalz hergestellt riecht diese einzigartige und originelle Seife nach frischer Zitrone und hat einen wunderschönen, feinen Schaum. Wer diese Seife nicht ausprobiert, ist selbst schuld. Dieses Seifenstück darfst Du auch nach dem Zwölfuhrläuten genießen.

  • Das Original nur mit der goldenen Weißwurst
  • Beste Rohstoffe aus kontrollierter Herkunft
  • Jedes Seifenstück ein einzigartiges Unikat
  • Handgefertigt in der Münchner Seifenmanufaktur
  • Ohne Konservierungsstoffe

Achtung: Beide Seifen können Spuren vom Münchner Lebensgefühl enthalten

www.waschkultur.shop